Startseite Kontakt Impressum

Der Verein Vereinsberichte Termine Dateien Fanartikel Kooperationspartner Tennisplatz buchen Vereins-Veranstaltungen Vorstand Kontakt Impressum Datenschutzerklärung


BadmintonBasketballFussball » Berichte » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » HistorieHandballLeichtathletikReHa-SportSpinningTanzenTennisTischtennisTriathlonTurnen und GymnastikVolleyball

TuS: 3:3 nach offenem Schlagabtausch

Bericht vom 26.10.2020 (U C)

Quelle: Jens Harms

Im Auswärtsspiel beim VfB Münkeboe trennten sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten 3:3. In der ersten Halbzeit...

Im Auswärtsspiel beim VfB Münkeboe trennten sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten 3:3. In der ersten Halbzeit hatte Niklas Lacalandra auf Vorlage von Daniel Trost mit einem Drehschuss die erste Gelegenheit zur Führung (12.). Ansonsten war der Gastgeber den Norderneyern bis zur Pause überlegen und tauchte durch mehrere Konter gefährlich vor dem Norderneyer Tor auf, das aushilfsweise vom 52-jähirgen Insulaner Heiko Trebsdorf gehütet wurde. Nach einem Abwehrfehler war Trebsdorf jedoch machtlos, sodass Münkeboe in Führung ging. In Folge eines weiteren Angriffs hatten die Insulaner Glück, dass der Ball nur an den Pfosten sprang (25.). Ein gefährlicher Freistoß war sichere Beute für den zuverlässigen und aufmerksamen Trebsdorf (30.). Auf der Gegenseite spielte der TuS seine Angriffe nicht zielstrebig genug zu Ende. Nach der Halbzeit steigerte sich jedoch der TuS und drehte den Rückstand innerhalb von fünf Minuten in eine Führung. Erst schickte Niklas Lacalandra Niklas Cramer auf die Reise, der die Nerven behielt und zum Ausgleich einschob (52.). Kurze Zeit später schob Klaas Iken den Ball zur Führung für den TuS ein (54.). Im direkten Gegenzug glich Münkeboe nach einem Angriff über die Außen jedoch aus (56.). Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch auf beiden Seiten. Erneut Klaas Iken brachte die Norderneyer wieder in Führung (60.), die der Gastgeber per Foulelfmeter ausglich (69.). In der Schlussphase waren die Insulaner dem Siegtreffer näher, jedoch blieb es beim gerechten Remis. Am kommenden Samstag reist der TuS zur SG Berumerfehn. Es spielten: Trebsdorf, Pema, R. Lacalandra, M. Harms, J. Harms, Trost, T. Harms (30. Cramer), Kaszuba, Cömertpay, Iken, N. Lacalandra.