Startseite Kontakt Impressum

Der Verein Vereinsberichte Termine Dateien Fanartikel Tennisplatz buchen Vereins-Veranstaltungen Vorstand Kontakt Impressum Datenschutzerklärung


BadmintonBasketballFussball » Berichte » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » Beachsoccer Fun Cup » HistorieHandballLeichtathletikReHa-SportSpinningTanzenTennisTischtennisTriathlonTurnen und GymnastikVolleyball

Fußball – B-Jugend Turniersieger

Bericht vom 10.02.2012 (Sparte Fussball)

Quelle: Frerichs/HP

Hallenmeisterschaft in Großheide am 4. 2. 12

Da am 18. Dezember schon das erste Turnier stattfand, bei dem die B-Junioren den 2. Platz belegten, waren sich alle der Tatsache bewusst, dass es gute Chancen gab ins Endturnier zu gelangen. Ein zweiter Platz würde reichen. Hochmotiviert reiste die Mannschaft nach Großheide.
Dort gab es erst einmal eine Trainerbesprechung. Denn die Turnierausrichter waren nicht da. Die SG Dornum/ Nesse/Holtriem kamen auch später nicht zum Turnier und es waren auch keine Schiedsrichter vor Ort. Der Hallenkoordinator Bernhard Priebe  wurde informiert und der autorisierte die anwesenden Mannschaften die Spiele gegenseitig zu Pfeiffen.
So gab es an diesem Spieltag nur 2 Spiele für jede Mannschaft zu bestreiten.  JFV Norden 1 war der alles entscheidende Gegner. Bei einem Sieg für die Norder Jungs und möglicherweise einer Niederlage im Spiel gegen JFV Brookmerland 1 hätten die Norderneyer Ihre gute Ausgangsposition verspielt.
12 Minuten sind sehr kurz und so war volle Konzentration angesagt. Leicht geschwächt durch die Zeugnisferien – Niklas Lacalandra,  Aiko Jürrens und Nico Ennen waren ortsabwesend. Sascha Ebbighausen noch mit einer Spielsperre belegt und Tammo de Vries verletzt, aber verstärkt durch Denis Willma gingen die Insulaner ins Spiel. Angriffe über die Flügel, Querpass zum anderen Stürmer oder Zuspiel zum aufgerückten Verteidiger und Torschuß. Diese Taktik machte die Norderneyer gefährlich, jedoch der erfolgreiche Abschluss fehlte. Mehrere Chancen gingen neben das Tor, bis Dennis Willma  endlich den erlösenden Führungstreffer erzielte. Die Norder ließen das  Spiel härter werden konnten aber gegen die gut aufgestellte Abwehr und den aufmerksamen Torwart Renke  Fischer nichts mehr ausrichten. Jetzt waren die Norderneyer im Endturnier!
Angespornt und guter Dinge durch diese Tatsache ging es in das nächste Spiel gegen JFV Brookmerland und Norderney hatte gleich beim ersten Angriff eine Riesenchance durch Atille Dogan. Von Anfang an spannend waren die Brookmerländer die spielstärkeren Gegner. Sie gingen sogar mit 1:0 in Führung. Hauke Pauls glich aber nur kurze Zeit später, mit einem Alleingang, aus der eigenen Hälfte kommend, wieder aus. Durch eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr gelang dem JFV erneut die Führung, die Dennis Willma zum 2 : 2 Endstand ausgleichen konnte.
JFV Brookmerland und TUS Norderney werden mit jeweils 12 Punkten weiter kommen, wobei Norderney das bessere Torverhältnis hat.
Es spielten: Renke Fischer, Florian Wolf , Dennis Willma(2), Juri Akay, Daniel Göldenitz, Joost Loth, Hauke Pauls(1), Lorenz Behr, Leif Ossevorth, Lucas Schmalenbeck, Lukas Eilts, Atilla Dogan.

Bilder zum Bericht: