Startseite Kontakt Impressum

Der Verein Vereinsberichte Termine Dateien Fanartikel Tennisplatz buchen Vereins-Veranstaltungen Vorstand Kontakt Impressum Datenschutzerklärung


BadmintonBasketballFussball » Berichte » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » Beachsoccer Fun Cup » HistorieHandballLeichtathletikReHa-SportSpinningTanzenTennisTischtennisTriathlonTurnen und GymnastikVolleyball

TuS Herren: auch im "verflixten" siebten Spiel der siebte Sieg

Bericht vom 24.09.2012 (Ulrich Cramer)

Quelle: Jens Harms

Auch im "verflixten" siebten Spiel der siebte Sieg für den TuS

Obwohl das Trainergespann Cömertpay/Harms auf sieben Spieler verzichten musste, feierte der TuS einen 4:0 Auswärtserfolg in Visquard. Bereits in den Anfangsminuten machte die Mannschaft deutlich, dass sie auch heute wieder gewillt ist, die Tabellenführung zu verteidigen und drückte die Krummhörner weit in die eigene Hälfte. Einen mustergültigen Konter verwertete Kevin Friedrichs nach Zuspiel von Luca Engelkes zum 1:0 (30. Minute) Halbzeitstand. Auch im zweiten Durchgang agierte weiter nur der TuS gegen zaghafte Visquarder, die ausschließlich mit langen Bällen agierten. Wiederum Kevin Friedrichs traf zum vorentscheidenden 2:0 (53.), ehe Luca Engelkes aus der Distanz erhöhte (62.). Ein Missverständnis in der gegnerischen Defensive nutzte Carsten Fleßner (78.) zum 4:0 Endstand. Insgesamt eine überzeugende Leistung zeigten die Insulaner und führen mit drei Punkten Vorsprung weiter die Tabelle an.

Am kommenden Sonntag gastiert der Tabellendritte FT Groß-Midlum um 14 Uhr auf der Insel und wird den TuS auf eine harte Bewährungsprobe stellen.

Es spielten: van Bömmel, Harms, Eschweiler, "El Loco" Rass, Oer (69. Piscoi), St. Pommer, Maier, Dogan (62. Fleßner), Cömertpay, Engelkes, Friedrichs (85. N. Visser).