Startseite Kontakt Impressum

Der Verein Vereinsberichte Termine Dateien Fanartikel Tennisplatz buchen Vereins-Veranstaltungen Vorstand Kontakt Impressum Datenschutzerklärung


BadmintonBasketballFussball » Berichte » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » Beachsoccer Fun Cup » HistorieHandballLeichtathletikReHa-SportSpinningTanzenTennisTischtennisTriathlonTurnen und GymnastikVolleyball

TuS Norderney C1 – SG Grossefehn/Wallinghausen/Egels C3 9:0

Bericht vom 06.11.2012 (Ulrich Cramer)

Quelle: Heiko Trebsdorf

TuS Norderney C1 – SG Grossefehn/Wallinghausen/Egels C3  9:0

Die TuS 11 hat die Pokal Niederlage vom letzten Samstag überwunden. Nach nur 5 min.war das Spiel im Prinzip entschieden. Lasse Hougaard Beyer, mit seinem ersten von zwei Toren, und Markus Bodenstab, der insgesamt dreimal traf, stellten die Weichen zum Norderneyer Sieg. Auch Nico Jopek, mit drei Toren und Lars Genzel mit einem sicher verwandelten Elfmeter, konnten sich in die Torschützenliste eintragen.Die Spieler aus Grossefehn kamen nicht einmal gefährlich vor das Norderneyer Tor.So ließ der TuS nach dem 6:0 Pausenstand wieder Lasse Hougaard Beyer im Tor, und Ole Trebsdorf im Feld spielen. Als, 15 min. vor Schluss, Grossefehn nur noch mit 10 Spielern weiterspielen konnte nahmen auch die Norderneyer zwei Mann vom Feld ohne das sich an der Überlegenheit etwas änderte.
Nur die Chancen Verwertung hätte besser sein können.
Es spielten Ole Trebsdorf, Viet Anh Do, Nico Jopek, Lasse Hougaard Beyer, Lars Genzel, Markus Bodenstab, Marius Mitaltz, Simon Holtkamp, Tom Stute, Marcel Milatz, Tim Harms, Max Rosenboom, Duc Anh Do, Lucas Jahn

Bilder zum Bericht: