Startseite Kontakt Impressum

Der Verein Vereinsberichte Termine Dateien Fanartikel Tennisplatz buchen Vereins-Veranstaltungen Vorstand Kontakt Impressum Datenschutzerklärung


BadmintonBasketballFussball » Berichte » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » Beachsoccer Fun Cup » HistorieHandballLeichtathletikReHa-SportSpinningTanzenTennisTischtennisTriathlonTurnen und GymnastikVolleyball

TuS Herren: Herbstmeisterschaft unter Dach und Fach

Bericht vom 06.11.2012 (Ulrich Cramer)

Quelle: Jens Harms

Foto: Neypix

Herbstmeisterschaft unter Dach und Fach

Die Siegesserie des FC Bayern München endete am letzten Wochenende in der Bundesliga, der TuS Norderney dagegen gewann auch das elfte Ligaspiel hochverdient. Die Anfangsphase der Partie gegen die TSG Grimersum war durch zahlreiche Ausfälle auf der TuS-Seite geprägt von einiger Unsicherheit. Jedoch fing sich die Mannschaft und erspielte sich erste Torgelegenheiten. Einen Fernschuss von Stefan Pommer ließ der Gästeschlussmann hinter die Linie klatschen (31. Minute), sodass bereits in der ersten Halbzeit das Tor des Tages erzielt wurde. Obwohl die Insulaner zahlreiche Chancen für einen ungefährdeten Sieg erspielten, blieb die Partie lange spannend. Jedoch konnten die Krummhörner aufgrund mangelnder Bemühungen kein Kapital aus dem offenen Spielstand schlagen, sodass sich der TuS angesichts der Personal- und Wetterlage mit dem 1:0 Ergebnis zufrieden zeigt. Bereits vor zwei Wochen war den Kickern die Herbstmeisterschaft so gut wie nicht mehr zu nehmen, mit dem Sieg gegen die TSG Grimersum ist dies auch rechnerisch nicht mehr möglich: der TuS ist hochverdienter Herbstmeister der Liga. Am kommenden Wochenende haben die Zuschauer die letzte Gelegenheit den TuS in diesem Jahr im Heimspiel gegen den VfB Münkeboe zu unterstützen; Anpfiff ist um 14 Uhr auf dem Sportplatz an der Mühle.

Es spielten: van Bömmel, Ukena, B. Visser, Eschweiler, Oer, St. Pommer, Maier, Cömertpay, N. Visser (52. Schlieth), Mares (81. Kollmann), Engelkes (70. Piscoi).