Startseite Kontakt Impressum

Der Verein Vereinsberichte Termine Dateien Fanartikel Kooperationspartner Tennisplatz buchen Vereins-Veranstaltungen Vorstand Kontakt Impressum Datenschutzerklärung


BadmintonBasketballFussball » Berichte » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » HistorieHandballLeichtathletikReHa-SportSpinningTanzenTennisTischtennisTriathlonTurnen und GymnastikVolleyball

TuS feiert 4:0 Heimsieg

Bericht vom 29.03.2016 (U C)

Quelle: Jens Harms

Gegen den Tabellenvorletzten SV Neufirrel feierten die Insulaner am Ostermontag einen standesgemäßen und ungefährdeten 4:0 Heimsieg. Bei böigen Gegenwind taten sich die Norderneyer insbesondere in der Anfangsphase schwer. Dennoch waren die Insulaner die spielbestimmende Mannschaft. Die größte Chance auf die Führung vergab Juri Akay aus kürzester Distanz (30.). Nach einem Abspielfehler in der SV-Defensive machte es Akay im nächsten Anlauf besser, als er alleine auf den gegnerischen Schlussmann zu lief und den Ball im Torwinkel unterbrachte (36.).
Deniz Cömertpay scheiterte mit einem Kopfball ebenfalls aus kurzer Distanz (40.) am SV-Torwart.
Die größte Chance des Gegners vereitelte Renke Fischer (32.). Nach dem Seitenwechsel und mit dem Wind im Rücken erhöhte sich der Druck der Norderneyer und Andy Angelli erhöhte mit einem Dropkick aus 16 m in den Torwinkel nach einem geblockten Freistoß auf 2:0 (61.). Nach einem Konter erhöhte erneut Angelli auf 3:0 (72.). Den 4:0 Endstand stellte Jannes Hollbach auf Flanke von Nils Hahnen her (80.). Die kommenden beiden Wochenenden absolviert zwei Auswärtsspiele in Wittmund und Wallinghausen.

Es spielten: Fischer, Harms, Eschweiler, Kaszuba (57. Pommer), Hahnen, Vlad, Schoon (70. Fleßner), Cömertpay, Engelkes, Angelli, Akay (73. Hollbach).