Startseite Kontakt Impressum

Der Verein Vereinsberichte Termine Dateien Fanartikel Tennisplatz buchen Vereins-Veranstaltungen Vorstand Kontakt Impressum Datenschutzerklärung


BadmintonBasketballFussballHandball » Berichte » Kontakt » Links » Mannschaften » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » Kempa BeachhandballturnierLeichtathletikReHa-SportSpinningTanzenTennisTischtennisTriathlonTurnen und GymnastikVolleyball

Damen spielen Unentschieden

Bericht vom 12.11.2019 (U C)

Quelle: Mareikje Dunker

Durch viele Ausfälle in unseren Reihen durften wir Kerstin in unserern Reihen begrüßen und auch Trainerin Doris streifte sich das Trikot wieder über...

Gestern ging es für uns zur HG Jever/Schorten II. Durch viele Ausfälle in unseren Reihen durften wir Kerstin in unserern Reihen begrüßen und auch Trainerin Doris streifte sich das Trikot wieder über.
Man war sich bewusst, das es schwer werden wird hier Punkte zu holen, doch unsere Abwehr, welche letztes Jahr ordentlich Federn gelassen hatte steht wieder wie eine Mauer zusammen und so hatten es die Jeveraner trotz ihrer schnellen Spielweise schwer, diese zu überwinden und gerieten oft ins Zeitspiel.
Somit stand es zur Halbzeit auch nur 4:4.
Nach der Pause gerieten wir durch viele Fehlpässe erstmals in einen 2 Tore Rückstand, den man aber kontinuierlich abbaute und in eine 3 Tore Führung umwandeln konnte.
Leider schafften wir es nicht diesen zu halten, so bekam man mit dem Schlusspfiff, beim Stand von 10:11 für uns noch einen 7-Meter, der durch Abwehr im Kreis gegeben wurde.
Mareikje hatte die Ecke geahnt, kam aber leider nicht an den Ball dran. Somit ging das Spiel Unentschieden mit 11:11 aus.
Die Stimmung danach war erst etwas getrübt, war hier doch ein Sieg drin.
Doch nach einer Nacht Abstand nehmen wir das positive aus dem Spiel mit. Unsere Abwehr hat auch ersatzgeschwächt zu alter Stärke wiedergefunden, und der Mannschaftswille ist einfach super stark.
Nun geht es daran an unserer Torchancenverwertung zu arbeiten.
Tore für den TuS warfen: Doris 2, Manuela 1, Kathi 3, Valesca 4, Ivonne 1
Mareikje hielt 3 von 6 Siebenmetern

Ein Dankeschön geht auch an Timo. Er ist mitgefahren, um uns auf der Bank zu unterstützen, damit Doris und Kathi sich voll auf das Spiel konzentrieren konnten.